Dracaena marginata 150 cm | Drachenbaum mit geflochtenen Stamm

Dracaena marginata 150 cm
139,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 4 - 9 Arbeitstage

Sie können diesen Artikel auch finanzieren Informationen zu möglichen Raten
  • TP1073844
  • Sperrgutversand
Dracaena marginata 150 cm | Drachenbaum mit geflochtenen Stamm In Ihrer Heimat wachsen die... mehr
Produktinformationen "Dracaena marginata 150 cm | Drachenbaum mit geflochtenen Stamm"

Dracaena marginata 150 cm | Drachenbaum mit geflochtenen Stamm

In Ihrer Heimat wachsen die meisten Dracaena`s als einstämmige stark verzweigende Sträucher. Die Drachenbäume werden wegen Ihres palmenartigen Wuchses, sowie der meist attraktiven bunten Blätter sehr geschätzt. 

Der Drachenbaum ist eine beliebte Zimmerpflanze die einen hellen Standort mit Sonneneinstrahlung liebt, aber pralle Mittagssonne wird von den meisten Dracaena`s nicht so gut vertragen. Die Temperaturen sollten zwischen 15 und 30 °C liegen, wobei die bekannte Drachenbaum Sorte "Dracaena draco" auch niedrigere Temperaturen bis zu 10 °C vertragen kann. 

Drachenbäume mögen es Warm und lieben eine hohe Luftfeuchtigkeit und sollten deshalb Hin und wieder mit kalkfreiem zimmerwarmem Wasser besprüht werden. Und Während der Hauptwachstumszeit kann eine Dracaena reichlich gegossen werden, aber Staunässe bitte unbedingt vermeiden. In de Ruheperiode schränken Sie ruhig die Wassergaben etwas ein und lassen die oberste Schicht des Erdeballens zwischen den Wassergaben antrocknen bevor Sie wieder Gießen. Vom Frühjahr bis in den späten Herbst gibt man den Drachenbäumen am besten alle zwei Wochen Grünpflanzendünger oder Palmendünger zu.

Stimmungsbild:

 

Weiterführende Links zu "Dracaena marginata 150 cm | Drachenbaum mit geflochtenen Stamm"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Dracaena marginata 150 cm | Drachenbaum mit geflochtenen Stamm"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen